Dieter Bellmann

Unterwegs in Sachsen

Aufgeschrieben von Liane Steinbrecher


 

256 Seiten mit 105 farbigen Abbildungen
12,5 x 21,5 cm, gebunden, Fadenheftung, Schutzumschlag 

 
ISBN 978-3-95797-044-2

19,90 Euro (D) 20,90 Euro (A) 20,90 sFr

 

 

Autor | Pressestimmen | Bestellung


Mehr als zehn Jahre lang ist Dieter Bellmann – einem breiten Publikum aus der Erfolgsserie »In aller Freundschaft« bekannt – als »Mittagskurier« des MDR-Fernsehens in Mitteldeutschland unterwegs gewesen.
Seit 2005 besuchte er Woche für Woche eine neue Stadt, immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Attraktionen, die nur selten Eingang in einen Reiseführer finden. Nun hat er einige seiner schönsten Entdeckungsreisen aufgeschrieben und entführt den Leser u. a. in eine Dorfschule (Markersbach), ein Wasserschloss (Klaffenbach), ein Stuhlmuseum (Rabenau), eine Kaukasusstube (Sebnitz) oder auf den Ringelnatz-Weg (Wurzen).

Sein Buch ist eine liebevolle Empfehlung, einmal abseits der bekannten Pfade auf Entdeckungstour zu gehen und über den kulturgeschichtlichen Reichtum zu staunen, den gerade die sächsischen Kleinstädte bewahren. 

 

Pressestimmen:


 

 

Autor:
Dieter Bellmann (geb. 1940), Schauspieler, 1967–1997 Mitglied des Ensembles des Leipziger Schauspielhauses als Schauspieler und Regisseur, langjährige Arbeit als Synchronsprecher (u.a. für Alain Delon und Donald Sutherland), seit 1998 Darsteller des Klinikdirektors Professor Simoni in der ARD-Serie »In aller Freundschaft«









Fotos
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber
  • Foto:(c) Gerhard Weber

 



    
Buchempfehlung
  •