Regensburg an einem Tag

Kristina Kogel

Regensburg an einem Tag


Ein Stadtrundgang

 


48 Seiten mit 66 farbigen Abbildungen, 1 Karte
12,5 x 21 cm, Broschur


ISBN 978-3-95797-004-6


 

4,95 Euro (D), 5,95 Euro (A), 6,95 sFr

 

 

Autorin | Pressestimmen | Bestellung


Regensburg, vor mehr als 1800 Jahren als »Castra Regina« von den Römern begründet, gehört heute zu den am besten erhalten gebliebenen Großstädten Deutschlands. In der historischen Altstadt, die 2006 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde, beeindrucken Besucher aus aller Herren Länder mehr als eintausend denkmalgeschützte Gebäude. Dazu gehören neben dem Regensburger Dom und der Steinernen Brücke, den beiden Wahrzeichen der Donaustadt, das Alte Rathaus, der Goldene Turm, das Fürstliche Schloss St. Emmeram sowie zahlreiche sehenswerte Kirchen und lebendige, zum Verweilen einladende Plätze.
Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Regensburg. Zu Fuß und an einem Tag kann man über 1800 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

 

Pressestimmen:

„Endlich mal ein übersichtlicher und gut strukturierter Stadtführer für Tagestouristen ohne überflüssigen Ballast! Bitte mehr davon und möglichst von allen Städten und allen anderen interessanten Orten!“ (Kundenrezension von Angela Martin zu „Leipzig an einem Tag“ auf buecher.de

„Das Schöne an diesen Ein-Tages-Stadtführern ist, dass man sie einfach in die Jackentasche stecken kann und dann je nach Lust und Laune und Witterung entscheiden kann, was man aus dem Tag macht.“
(Ralf Julke, Leipziger Internetzeitung, 5. Mai 2013)

 „Die Hefte im Taschenformat helfen, die ganze Sache generalstabsmäßig zu planen, wenn man schon mal nur einen Tag zur Verfügung hat. Aber der Tag lohnt sich.“
(Ralf Julke, Leipziger Internetzeitung, 27. April 2012)



 

Autorin:

Kristina Kogel (geb. 1981), Studium der Kultur- und Buch-wissenschaft sowie der Geschichte, freischaffende Autorin in Leipzig, Verfasserin zahlreicher Reiseführer