Aachen an einem Tag

Reinhard Mäurer

Aachen an einem Tag


Ein Stadtrundgang


64 Seiten, 75 Fotos, 1 Karte
12 x 20 cm, Broschur


ISBN 978-3-95797-084-8
1. Auflage

 

5,00 Euro (D) 5,20 Euro (AT)


erscheint April 2019

Autor | Pressestimmen | Bestellung


Aachen – Aken – Aix-la-chapelle: drei Namen für eine Stadt, gelegen im Dreiländereck zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Die „Stadt des Wassers“ ist untrennbar verbunden mit Karl dem Großen, Herrscher des Fränkischen Reiches und seit dem Jahr 800 erster römischer Kaiser seit der Antike, der Aachen zum politischen, kulturellen und geistlichen Zentrum seines Reiches machte. Bis heute zieht der für ihn errichtete Aachener Dom mit der Pfalzkapelle, seit 1978 Weltkulturerbe der UNESCO, zahllose Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Die nach schweren Kriegszerstörungen liebevoll rekonstruierte Altstadt lädt mit ihren Gassen zum Bummeln ein, während die ergiebigen Thermalquellen „Bad Aachen“ zu einem staatlich anerkannten Heilbad machen.

Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Aachens. Zu Fuß und an einem Tag kann man die knapp 1200-jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

 

Pressestimmen:

„Das Schöne an diesen Ein-Tages-Stadtführern ist, dass man sie einfach in die Jackentasche stecken kann und dann je nach Lust und Laune und Witterung entscheiden kann, was man aus dem Tag macht.“
(Ralf Julke, Leipziger Internetzeitung, 5. Mai 2013)

„Die Hefte im Taschenformat helfen, die ganze Sache generalstabsmäßig zu planen, wenn man schon mal nur einen Tag zur Verfügung hat. Aber der Tag lohnt sich.“
(Ralf Julke, Leipziger Internetzeitung, 27. April 2012)



 

Autor: